Aderhold - Rechtsanwälte für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht
  Veröffentlichungen     Aufsätze & Anmerkungen  

Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung – Auswirkungen auf die Personalpraxis durch Einführung des Arbeitgeberverfahrens

Nach derzeitigem Stand wird – nach zwischenzeitlicher Verschiebung – zum 1. Januar 2023 die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung („eAU“) nun vollständig eingeführt. Arbeitgeber* bzw. Personalverantwortliche müssen sich auf die gesetzlichen Änderungen vorbereiten, da sie zu einem veränderten Umgang mit der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung („AU“) führen werden. Zudem sind die bestehenden vertraglichen und kollektivrechtlichen Regelungen zu überprüfen und gegebenenfalls an die neuen gesetzlichen Vorgaben anzupassen. Weitere Informationen zur Einführung des eAU, mögliche Stolperfallen und Handlungshinweise lesen Sie hier

Autoren

Standort Berlin

Wilmersdorf
Mommsenstraße 5
10629 Berlin
Tel. +49 (0)30 88 720 - 647
Fax +49 (0)30 88 720 - 648

Standort Dortmund

Westfalentower
Westfalendamm 87
44141 Dortmund
Tel. +49 (0)231 42 777 - 100
Fax +49 (0)231 42 777 - 269

Standort Düsseldorf

Hafen
Speditionstraße 23
40221 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 447 33 - 0
Fax +49 (0)211 447 33 - 307

Standort Frankfurt/Main

Turmcenter
Eschersheimer Landstraße 14
60322 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0)69 240030 - 000
Fax +49 (0)69 240030 - 400

Standort Köln

KölnTurm
Im Mediapark 8
50670 Köln
Tel. +49 (0) 221 933 12 - 0
Fax +49 (0) 221 933 12 - 190

Standort Leipzig

Aderholdhaus
Reichsstraße 15
04109 Leipzig
Tel. +49 (0)341 44 924 - 0
Fax +49 (0)341 44 924 - 100

© Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH