Aderhold - Rechtsanwälte für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht
  Veröffentlichungen  

Verlängerung eines sachgrundlos befristeten Arbeitsvertrags

Befristete Arbeitsverhältnisse bleiben tückisch, wie ein vom BAG entschiedener Fall wieder einmal zeigt. Nach Auffassung der Vorinstanzen hätte eine vor dem vereinbarten Vertragsbeginn liegende Schulungsanreise zur Vorverlegung des Beginns des Arbeitsverhältnisses und im Ergebnis zur Unwirksamkeit der Befristungsabrede geführt. Erst das BAG ließ die Befristungskontrollklage des Arbeitnehmers scheitern. Überdies konnte es sich erneut mit dem Begriff der Verlängerung im befristungsrechtlichen Sinn befassen. Den Kommentar von RA Dirk Helge Laskawy und RA Peggy Lomb zum Urteil des BAG vom 28.04.2021 finden Sie hier.

Autoren

Standort Berlin

Wilmersdorf
Mommsenstraße 5
10629 Berlin
Tel. +49 (0)30 88 720 - 647
Fax +49 (0)30 88 720 - 648

Standort Dortmund

Westfalentower
Westfalendamm 87
44141 Dortmund
Tel. +49 (0)231 42 777 - 100
Fax +49 (0)231 42 777 - 269

Standort Düsseldorf

Hafen
Speditionstraße 23
40221 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 447 33 - 0
Fax +49 (0)211 447 33 - 307

Standort Frankfurt/Main

Turmcenter
Eschersheimer Landstraße 14
60322 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0)69 240030 - 000
Fax +49 (0)69 240030 - 400

Standort Köln

KölnTurm
Im Mediapark 8
50670 Köln
Tel. +49 (0) 221 933 12 - 0
Fax +49 (0) 221 933 12 - 190

Standort Leipzig

Aderholdhaus
Reichsstraße 15
04109 Leipzig
Tel. +49 (0)341 44 924 - 0
Fax +49 (0)341 44 924 - 100

© Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH