Aderhold - Rechtsanwälte für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht

Wirksamkeit tariflicher Regelungen zur Entgeltfortzahlung an Feiertagen

Der Günstigkeitsvergleich nach § 12 EFZG wird häufig falsch verstanden. Das BAG hat mit dieser Entscheidung erneut klargestellt, dass § 12 EFZG den Tarifvertragsparteien einen weitergehenden Regelungsspielraum für vom EFZG abweichende Regelungen gibt, als es § 4 Abs. 3 TVG für vertragliche Abweichungen von unmittelbar und zwingend geltenden Tarifbestimmungen erlaubt. Es stellt klar, dass vom EFZG abweichende tarifliche Regelungen auch dann wirksam sind, wenn nicht zweifelsfrei feststellbar ist, dass sie für den Arbeitnehmer ungünstiger sind.

Der Betrieb (DB) 2018

Autoren

Standort Berlin

Wilmersdorf
Mommsenstraße 5
10629 Berlin
Tel. +49 (0)30 88 720 - 647
Fax +49 (0)30 88 720 - 648

Standort Dortmund

Innenstadt-Ost
Westfalendamm 87
44141 Dortmund
Tel. +49 (0)231 42 777 - 100
Fax +49 (0)231 42 777 - 269

Standort Düsseldorf

Hafen
Speditionstraße 23
40221 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 447 33 - 0
Fax +49 (0)211 447 33 - 307

Standort Frankfurt/Main

Turmcenter
Eschersheimer Landstraße 14
60322 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0)69 240030 - 000
Fax +49 (0)69 240030 - 400

Standort Leipzig

Aderholdhaus
Reichsstraße 15
04109 Leipzig
Tel. +49 (0)341 44 924 - 0
Fax +49 (0)341 44 924 - 100

Standort München

Altstadt-Lehel
Wagmüllerstraße 23
80538 München
Tel. +49 (0)89 30 66 83 - 0
Fax +49 (0)89 30 66 83 - 212

© Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH