Aderhold - Rechtsanwälte für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht

Prof. Dr. Winfried Born

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Familienrecht, Of counsel
Honorarprofessor an der Universität Bochum

Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Westfalendamm 87
44141 Dortmund

Practice areas

Winfried Born provides comprehensive advice to clients in the family law area.

Background

Winfried Born is a graduate of the University of Bielefeld. In 1977, he completed his doctorate on the topic of competition restrictions in trademark licensing agreements. In 1980, he embarked upon his legal career as an associate at the Clark Klein & Beaumont law firm in Detroit, Michigan. From 1982 to 2003, he was initially engaged as a lawyer at the Rinsche higher regional court law firm (now renamed: Streitbörger Speckmann), going on to become partner in the year 1986. In 2004, he joined Aderhold & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH which was renamed Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in April 2011. Winfried Born has been lecturing on family law at the University of Bochum for many years. In 2013, the University of Bochum appointed him as honorary professor. He is a member of the German Society for Family Law.

Press bulletins

Events

Monographs

Münchener Kommentar zum BGB

Band 9 (7. Auflage 2017), §§ 1601-1615 o BGB Read more

Heiß/Born, Handbuch des Unterhaltsrechts

Mitverfasser und Mitherausgeber, 2013 Read more

Essays & remarks

Neubewertung der Ausübungskontrolle eines Ehevertrages bei Unterhaltsabänderung

Den Beitrag von RA Winifried Born zum Urteil des Bundesgerichtshof vom 13.03.2021 finden Sie hier (Anm. zu BGH, NJW 2021, 1752, 1755). Read more

Trennungsbedingter Mehrbedarf – „Schnee von gestern“ oder noch relevant?

Den entsprechenden Aufsatz von RA Winifried Born finden Sie hier (NZFam 2021, 329). Read more

Eheverträge auf dem Prüfstand – wird das subjektive Element überbewertet?

Hier können Sie Teil 1 und Teil 2 nachlesen (FF 2021, 148; FF 2021, 180). Read more

Stufenantrag zum Zugewinnausgleich

Anm. zu BGH, NJW 2019, 1752, 1753 Read more

Münchener Kommentar zum BGB

Band 9 (7. Auflage 2017), §§ 1601-1615 o BGB Read more

Quotenunterhalt bei hohen Einkünften der Eheleute

Anm. zu OLG Stuttgart, NJW 2016, 575, 577 Read more

Grundsätze des Abänderungsverfahrens

Teil 1: NZFam 2014, 394; Teil 2: NZFam 2014, 443 Read more

Heiß/Born, Handbuch des Unterhaltsrechts

Mitverfasser und Mitherausgeber, 2013 Read more

Kindergartenbeitrag als Mehrbedarf

Anm. zu BGH, FamRZ 2009, 962, 965 Read more

Betreuungsunterhalt nach neuem Recht

Anm. zu OLG Hamm, NJW 2008, 2049, 2056 Read more

Neues vom Elternunterhalt

Familienrechtsberater 2004, 192, 226 Read more

Versorgungsleistungen als Surrogat

Anm. zu BGH, FamRZ 2004, 1173, 1175 Read more

Aktuelle Entwicklungen beim Elternunterhalt

Familienrechtsberater 2003, 295, 332 Read more

Der Unterhalt der Ehefrau – Eine Geschichte der Veränderung

Festschrift 50 Jahre Deutsches Anwaltsinstitut e. V. (2003), Seite 281-314 Read more

Die neue Hausfrauen-Rechtsprechung des BGH

Forum Familien- und Erbrecht (FF) 2001, 183 ff. Read more

Newsletter

Location Berlin

Wilmersdorf
Mommsenstraße 5
10629 Berlin
Tel. +49 (0)30 88 720 - 647
Fax +49 (0)30 88 720 - 648

Location Dortmund

Westfalentower
Westfalendamm 87
44141 Dortmund
Tel. +49 (0)231 42 777 - 100
Fax +49 (0)231 42 777 - 269

Location Düsseldorf

Hafen
Speditionstraße 23
40221 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 447 33 - 0
Fax +49 (0)211 447 33 - 307

Location Frankfurt/Main

Turmcenter
Eschersheimer Landstraße 14
60322 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0)69 240030 - 000
Fax +49 (0)69 240030 - 400

Location Köln

KölnTurm
Im Mediapark 8
50670 Köln
Tel. +49 (0) 221 933 12 - 0
Fax +49 (0) 221 933 12 - 190

Location Leipzig

Aderholdhaus
Reichsstraße 15
04109 Leipzig
Tel. +49 (0)341 44 924 - 0
Fax +49 (0)341 44 924 - 100

© Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH